Wechseljahresmassage Fußreflex in Köln, Bonn und Wesseling
4667
page-template-default,page,page-id-4667,,qode-title-hidden,columns-3,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-theme-ver-13.1.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Die Fußreflexzonenmassage in den Wechseljahren

 

Bei Fußreflexzonenmassagen teilt sich die Welt in zwei Lager. Die einen mögen dort gar nicht berührt werden oder sind extrem kitzelig, die anderen können von Fußreflexzonenmassagen nicht genug bekommen. Unsere Füße verrichten täglich Schwerstarbeit. An ihnen können wir sofort merken wenn wir hart gearbeitet oder uns viel bewegt haben. Sie drücken und schmerzen dann. Diese Impulse spüren wir im ganzen Körper, wir werden müde oder unausgeglichen. Die Füße senden permanent wichtige Informationen an unseren gesamten Organismus.

 

Die Fußreflexzonenmassage hat eine Sonderstellung unter den Massagen. Sie ist zwar eine Teilkörpermassage, weil ausschließlich die unteren Beine und die Füße massiert werden. Durch ihre Wirkung über die Reflexzonen auf den gesamten Organismus hat sie jedoch einen ganzheitlichen Charakter.

 

Für alle, die keine Ganzkörperbehandlungen möchten, ist die Fußreflexzonenmassage in den Wechseljahren eine gute Alternative.

 

Die Fußreflexzonenmassage in den Wechseljahren erzielt sehr gute Ergebnisse bei

 

  • Verdauungsbeschwerden
  • Schlaflosigkeit
  • Kopfschmerzen
  • Unruhezuständen
  • Hormonellen Veränderungen

 

Ablauf der Massage:

Wir beginnen mit einem warmen Fußbad und stimmen Sie mit ätherischen Ölen auf die Behandlung ein. Während der Behandlung liegen Sie bequem und genießen die angenehme Behandlung ihrer Füße.

 

Nun werden gezielt Reize auf den gesamten Organismus über die Reflexzonen an den Füßen ausgeübt. Diese regen die Selbstheilungskräfte an. Sie entspannen den gesamten Körper und aktivieren ihn gleichermaßen. Der Körper kommt wieder in seine Balance. Die Behandlung ist keinesfalls unangenehm. Der ausgeführte Druck ist zwar bestimmt, jedoch sanft und wechselt sich mit streichenden Bewegungen ab.

 

Sie werden erstaunt sein, wie sich die gezielten Reize auf den gesamten Körper auswirken können. Probieren Sie es aus!