Kinderwunschmassage Fußreflex in Köln, Bonn und Wesseling
4685
page-template-default,page,page-id-4685,,qode-title-hidden,columns-3,qode-product-single-tabs-on-bottom,qode-theme-ver-13.1.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Die Fußreflexzonenmassage als Kinderwunschmassage

 

Fußmassagen entspannen! Sie lenken unsere Wahrnehmung vom Denken zurück zum Fühlen.

 

Unsere Füße tragen unseren Körper den ganzen Tag, unser ganzes Leben lang. Sie senden dabei fortwährend wichtige Informationen an unser Gehirn. Daraufhin passt unser Organismus den Energiepegel an unsere Bedarfslage an. Der Körper erhält wichtige Informationen über unsere aktuelle Tätigkeit.

Diese Eigenschaft der Füße macht man sich bei der Fußreflexzonenmassage zu nutzen. Über die zahlreich vorhandenen Nervenenden an unseren Füßen können gezielte Impulse und Reize an unseren gesamten Organismus geschickt werden. Die Fußreflexzonenmassage ist eine besondere Massage. Es werden zwar lediglich die Füße und die unteren Beine behandelt, jedoch kann man über die Reflexzonen die Areale anderer Körperzonen erreichen. Sie wirkt so sehr wirkungsvoll auf unseren gesamten Körper.

 

Für alle, die keine Ganzkörperbehandlungen möchten, ist die Fußreflexzonenmassage im Wochenbett und zur Rückbildung eine gute Alternative. In dieser sehr gebenden Lebensphase, in der das neugeborene und seine Bedürfnisse an erster Stelle steht, können sie etwas für sich und ihren Körper tun, damit sie bei Kräften bleiben, mit sich selbst in Kontakt bleiben und diese schöne aber auch anstrengende Zeit genießen können.

 

Die Fußreflexzonemassage in der Kinderwunschphase erzielt sehr gute Ergebnisse bei

  • Hormonellen Veränderungen
  • Ungeduld und Unruhe
  • Kopfschmerzen
  • Fehlendem Ausgleich bei hoher Belastung
  • Reguliert Ängste und Sorgen
  • Gibt Selbstvertrauen und Zuversicht
  • Aktiviert die Selbstheilungskräfte

 

Ablauf der Massage:

Vor der Behandlung mit ätherischen Ölen werden Sie durch ein wohltuendes warmes Fußbad auf die Behandlung eingestimmt und vorbereitet. Danach liegen Sie bequem auf einer warmen Unterlage und genießen die entspannende Fußmassage.

 

Die Reflexzonenbehandlung enthält einen Ablauf, der an beiden Füßen durchgeführt wird. Es werden gezielte Reizimpulse auf die Zonen für das Skelett und die Muskulatur, die Drüsen und inneren Organe, das Lymphsystem und die Herz-Kreislauffunktionen sowie auf die Geschlechtsorgane gegeben. Die Impulse sind sanft, die Behandlung wird nicht als unangenehm empfunden. Die Druckpunktmassage wechselt sich mit sanften Streichungen ab.

 

Sie werden erstaunt sein wie tiefgehend eine solche Behandlung wirkt.

Probieren Sie es gerne aus!